Land & Leute

Obwohl Online-Glücksspiel in Deutschland illegal ist, können sich Spieler bei Offshore-Plattformen anmelden, ohne Angst haben zu müssen, belangt zu werden. Online Casinos werden auch nicht bestraft, was ein wahrer Segen ist. Obwohl die deutschen Behörden keine Lizenzen für Online-Glücksspiele vergeben, werden die meisten Online-Casinos in Deutschland entweder in Malta, Großbritannien, Curacao oder Gibraltar reguliert.

 

Da die Nachfrage nach Online-Glücksspielen weltweit exponentiell wächst, finden sich langsam immer mehr Nationen mit der Idee eines regulierten iGaming-Marktes ab. Als eine der größten Volkswirtschaften Europas ist es überraschend, dass es in Deutschland bis jetzt kein reguliertes Online-Casino gibt. Aber das könnte sich bald ändern.

Verbote des Spiels und was Auswanderer wissen sollten


Das Glücksspiel blickt weltweit auf eine lange Tradition. Über die Jahrhunderte hinweg entwickelten sich sogleich unterschiedliche rechtliche Regelungen der Aktivitäten. Besonders beim Online Gambling treten diese immer deutlicher zutage. In welchen Ländern müssen Auswanderer also mit Einschränkungen rechnen?

Tipps für’s Auswandern nach Neuseeland

Um sich in Neuseeland nicht gleich bei der erstbesten Gelegenheit zu blamieren, sollte man am Anfang vor allem Einheimische beobachten. Und dabei von ihnen lernen, in dem man Fragen stellt. Hat man dann ein paar Freunde kennengelernt, so sollte man öfters mit ihnen essen gehen, denn in Neuseeland gehören Freundschaft und Essen zusammen. Sollte jemand zum Beispiel einer Essenseinladung zugesagt haben und trotzdem nicht auftauchen, so braucht man das nicht persönlich zu sehen.

Die Calgary Stampede ist eines der grössten Veranstaltungen unter freiem Himmel der Welt. Hier kommen alle verkappten und echten Cowboy-Herz auf ihre Kosten. Jedes Jahr im schönen kanadischen Herbst findet diese Western-Parade in Alberta statt.

Subscribe to RSS - Land & Leute