14/12/2023

So wählt man einen guten Koffer für die Reise

Während einer Reise ist Koffer Ihr treuester und zuverlässiger Reisebegleiter. Nicht umsonst sagt man, dass 30% einer erfolgreichen Reise ein qualitativ hochwertiger und komfortabler Koffer ist, der zusätzlichen Ärger und Frustration bringt. Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, ist es natürlich am besten, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die modernen Koffer und keine Reisetaschen richten. Die Hersteller haben gute Arbeit bei ihrer modernen Umsetzung geleistet, ihr Kauf rechtfertigt in der Tat die Zeit, die Sie für die Auswahl der richtigen Option und die finanziellen Kosten aufwenden. Nun bleibt aber die Frage nach der Wahl des Koffers: wie soll der Koffer sein? Worauf sollte man beim Kauf achten?

Denken Sie darüber nach, dass wenn der Koffer bereits wackelig ist, dann riskieren Sie nach einer solchen Überlastung, dass Sie Ihr Gepäck nicht mehr an den Ort der Erholung bringen, ganz zu schweigen vom Weg nach Hause. In jedem Fall sollte man den Koffer mit Bedacht wählen, denn wenn Sie diese Frage mit Bedacht angehen, kann er vor Stürzen und Stößen geschützt werden. Dann wird Ihnen das gute und hochwertige Reisegepäck viele Jahre lang dienen. Wenn Sie in nächster Zeit einen neuen Koffer kaufen wollen, sollten Sie einige einfache, aber sehr wichtige Punkte beachten, die Ihnen bei der Wahl eines hochwertigen und vor allem robusten Koffers helfen werden.

Koffergröße

Der erste Punkt, mit dem Sie sich befassen müssen, ist die erforderliche Größe des Koffers, den Sie kaufen möchten. Wenn Sie mit der ganzen Familie in einen langen Urlaub fahren, können Sie natürlich nicht auf einen großen und sehr geräumigen Koffer auf Rädern verzichten. Allerdings raten die meisten erfahrenen Reisenden in solchen Fällen immer noch dazu, mehrere, aber mittelgroße Koffer zu kaufen, einen anderen für jedes Familienmitglied. Mit einem riesigen Kleiderschrank auf Rädern werden Sie extrem unbequem und schwer sein, auch wenn er mit einigen erleichternden Hilfsmitteln ausgestattet ist.

Wenn auch Kinder mitreisen, dann können Sie auch für Ihr Kind seinen eigenen kleinen Koffer kaufen. Oft sind sie knallbunt, auf Rädern und mit einem bequemen Griff versehen, das Kind freut sich, dass es mit dabei ist, und Sie wissen immer, wo das Lieblingsspielzeug oder das T-Shirt Ihres Kindes liegt. Wenn Sie einen kleinen Flug planen oder allein reisen, ist es einfacher, einen kleinen und kompakten Koffer zu verwenden. Übrigens ist Koffer auf Rädern, die ihre Größe bis zu 5-7 cm erhöhen können, eine sehr praktische Sache. Praktisch ist auch, zusammen mit dem Koffer auch kleine Koffertausche zu kaufen, die Sie mit ins Flugzeug nehmen können. Sie können in diese Tasche Ihren Laptop packen - Wer weiß, vielleicht haben Sie während der Reise Lust auf Bücher, Filme oder Hellspin Casino?

Innenseite

Natürlich ist es notwendig, beim Kauf des Koffers auf das haltbare und zuverlässige Material zu achten, das gegen Regen-, Schnee- und Schmutzspritzer resistent ist, denn auf Reisen kann alles passieren.Die prestigeträchtigsten und teuersten Koffer sind die mit Leder überzogenen, sie sehen unglaublich schön aus und sind auch ziemlich haltbar. Aber leider ist Leder nicht resistent gegen verschiedene Arten von Verformungen, Kratzern und Beschädigungen. In dieser Hinsicht, mehr verschleißfest Modelle aus Kunstleder.

Eine weitere Option, die viele Touristen bevorzugen, ist ein guter Reisekoffer aus Kunststoff. Solche Modelle sind natürlich feuchtigkeitsbeständig, recht leicht und dank moderner Legierungen und Zusatzstoffe auch langlebig. Und Koffer aus Kunststoff zeichnen sich durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Koffer aus Polypropylen und ABS-Kunststoff sind vor allem für ihre Flexibilität und Stoßfestigkeit bekannt. Aber natürlich gibt es auch billige Fälschungen, die schon bei der ersten Überladung am Flughafen zerbrechen. Es gibt auch och eine andere Möglichkeit - Koffer aus Stoff. Solche Modelle zerkratzen nicht, Qualitätskoffer haben in der Regel eine spezielle Imprägnierung, die sie feuchtigkeitsresistent macht.  Diese Produkte sind relativ preisgünstig und zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht und eine große Auswahl an Oberflächen aus.

Räder/Rollen

Ein wichtiger Punkt bei der Auswahl eines Koffers ist die Qualität der Räder, denn ohne sie werden Sie es leid sein, Ihr Gepäck auf sich zu tragen. In der Regel gibt es 2 oder 4 Räder, letztere sind stabiler und wendiger als ihre zweirädrigen Gegenstück. Die Zusammensetzung der Räder ist ebenfalls wichtig, die haltbarsten sind aus Silikon, es gibt auch Halbsilikon, Halbplastik und Kunststoff.Die letzte Option ist die schlechteste, sie sind praktisch nicht stoßfest, jede Unebenheit oder Stufe kann für sie tödlich sein. Achten Sie auf die Befestigungen - sie sollten auf keinen Fall aus Kunststoff sein, bevorzugen Sie nur Metallstrukturen.

Griff

Ideal ist ein ausziehbarer Griff, der unbedingt einen Knopf zur Befestigung und Höheneinstellung hat. Es sollte auch ein Paar normale Griffe, für die Sie das Gepäck bewegen, zum Beispiel auf der Treppe, für sie wird Ihr Koffer dann weniger überlastet sein. Wenn Sie den versenkbaren Griff ständig anfassen, wird er schnell brechen. Achten Sie übrigens darauf, dass der Griff aus Metall und nicht aus Plastik ist.

Schloss

Meistens sind solche Koffer mit einem gewöhnlichen "Reißverschluss" ausgestattet, er scheint nichts Besonderes zu sein, aber achten Sie darauf, ob er gut läuft, nicht klemmt und beim Schließen nicht stört. Einige Firmen statten ihre Modelle mit eingebauten Codeschlössern aus - eine äußerst unerwünschte Idee, denn sie sind an sich unzuverlässig, werden schnell unbrauchbar, und dann muss man sie öffnen, was den Verlust eines Teils des Koffers zur Folge hat.

Preis

Die Frage nach dem Preis beunruhigt viele Menschen, und es ist schwierig, eine eindeutige Antwort zu bekommen. Eines ist klar: Ein guter Koffer soll nicht billig sein. Koffer von einem bekannten Hersteller würden schon mehr als billigere Alternativen kosten, die wahrscheinlich schlechtere Qualität haben.

Daher ist es am besten, nach der "goldenen Mitte" zu suchen. Nicht allzu berühmte Marken produzieren auch recht hochwertige und verschleißfeste Modelle, die Hauptsache ist, die Wahl des Modells sorgfältig abzuwägen, über all die Punkte, von denen wir Ihnen bereits oben erzählt haben. Und vergessen Sie vor der Reise alles in Ihren neuen Koffer reinzupacken!

Bildnachweis: Foto von Gustavo Fring

Leave a Reply

Auswandern auf Probe
Die Auswanderungs-Vorbereitung oder auch nur als temporären Auslandsaufenthalt. Landessprache lernen, Land & Leute kennenlernen. Einblick in Kultur, Arbeitswelt, Lifestyle und Wohnen nehmen.

  • Interswop Auslandsaufenthalte
    Sprach- und Bildungsreisen GmbH
    Bogenstraße 54a
    D-20144 Hamburg
  • Phone: +49 (0) 40 – 410 80 28
  • Mobile/Whatsapp: +49 – 170 – 410 80 28
  • Email: info@auswandern-auf-probe.de
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram