Auswandern nach Neuseeland - Möglich oder nur ein Traum?

Das Land Neuseeland bzw. New Zealand

Neuseeland ist ein entwickelter, moderner Pazifikstaat mit Einwohnern hauptsächlich europäischer Herkunft. Daneben gibt es die Ureinwohner (Maori) und Einwanderer von den Pazifikinseln und aus Asien. Ein relativ kleines, in zwei Hauptinseln aufgeteiltes Land mit hoher Lebensqualität und atemberaubenden Naturlandschaften. Südsee-Strände im Norden, schneebedeckte Gebirgsketten im Süden. Die grössten Städte sind AucklandChristchurch, Wellington, Hamilton und Dunedin.

Die Zielstadt in Neuseeland

Auckland (1.4 Mio Einwohner) auf der North Island.

Anreise nach Neuseeland

Flug nach Auckland. Flüge von Europa nach Neuseeland immer mit Zwischenstopp, z.B. in Singapore, Hongkong, Seoul u.a. Die Teilnehmer werden vom Ziel-Flughafen abgeholt und zur gebuchten Unterkunft gebracht, bzw. nicht sich der Teilnehmer den Transfer-Shuttle zur Unterkunft.

Unterkunft für 4 Wochen

Gastfamilie/zur Untermiete bei Einheimischen. Einzelzimmer. Halbpension oder Student Residence, Einzelzimmer, Selbstversorgung (Küchenbenutzung). Andere Optionen auf Anfrage.

Das Programm / Der Aufenthalt Auswandern auf Probe nach Neuseeland

Ankunft am Wochenende. Am folgenden Montag Beginn des 4-wöchigen Englisch Intensivkursus mit 23 Unterrichtsstunden wöchentlich. Zum Abschluss des Sprachkurses gibt es ein Kurs-Zertifikat. Zusammentreffen mit dem Ansprechpartner zur Koordination des Orientierungsaufenthalts. Informationen vor Ort in Neuseeland zum Thema "Working and Living in New Zealand / Work Orientation". Bei Bedarf kann ein Immigration Anwalt, Immobilien-Makler, eine Arbeitsvermittlung bzw. ein Job-Center und ein lokales Reisebüro empfohlen werden.

Die ersten Wochen konzentrieren Sie sich auf das Erlernen bzw. Verbessern Ihrer Sprachkompetenz und das Zurechtfinden in Neuseeland. Die anschliessenden Wochen arbeiten Sie die Aspekte einer möglichen Einwanderung nach Neuseeland ab. Dazu studieren Sie vor Ort die Einwanderungsgesetze und -möglichkeiten, den Wohnungsmarkt und den Arbeitsmarkt. Besuchen Sie zuständigen Stellen, Professionals und Expats. Anschliessend sollten Sie noch durch ganz Neuseeland reisen, um sich andere Städte und Landesteile anzuschauen.

Alternative Farmstay in Neuseeland

Möchten Sie lieber einen Englischkurs mit anschliessenden Farmaufenthalt / Farmstay in Neuseeland buchen? Dann gehen Sie einfach zu https://www.farmstays.org

Preise:

Das Programm "Auswandern auf Probe nach Neuseeland" kostet Euro 2.990,-.

Darin enthalten sind folgende Leistungen:

  • Unterstützung bei der Flugbuchung und den Reisevorbereitungen
  • Empfehlung zum Abschluss einer günstigen Reiseversicherung
  • Unterstützung beim Beantragen des Visums
  • Sicherungsschein und Customer Backup Service
  • Alle wichtigen Infos mit nützlichen Tipps für den Neuseeland-Aufenthalt
  • Transfer zur Unterkunft
  • 4 Wochen Englisch-Intensivkurs mit 23 Unterrichtsstunden pro Woche an einer Sprachschule, Gruppe
  • 4 Wochen Unterkunft, Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension bzw. Student Residence, Einzelzimmer, Selbstverpflegung
  • Work Orienteation vor Ort in Neuseeland, Ansprechpartner vor Ort, Social Events
  • Hilfe und Unterstützung während des gesamten Neuseeland-Aufenthalts
  • Emergency Telefonnummer und Ansprechpartner in Neuseeland

Nicht enthalten sind: Flüge, Versicherungen, Visagebühren, Reisen innerhalb Neuseelands.

    Auswandern auf Probe
    Die Auswanderungs-Vorbereitung oder auch nur als temporären Auslandsaufenthalt. Landessprache lernen, Land & Leute kennenlernen. Einblick in Kultur, Arbeitswelt, Lifestyle und Wohnen nehmen.

    • Interswop Auslandsaufenthalte
      Sprach- und Bildungsreisen GmbH
      Bogenstraße 54a
      D-20144 Hamburg
    • Phone: +49 (0) 40 – 410 80 28
    • Mobile/Whatsapp: +49 – 170 – 410 80 28
    • Email: info@auswandern-auf-probe.de
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram