Immobilienkauf in Panama

Ausländer können frei und sicher Immobilien in Panama erwerben. Vertragssprache ist Spanisch.

5 Schritte sind zu folgen:

  1. Wenn man ein Grundstück gefunden hat, sollte man vom Besitzer die notarielle Urkunde, die Besitzurkunde und das Grundstücklastzertifikat fordern, sowie den Anspruch auf den Besitz verifizieren lassen von der public registry.
  2. Anschließend wird ein Vertrag mit der Versicherung auf Kauf- und Verkaufeinigung eingegangen, der die Übergabe des Besitzes und die Kosten festlegt.
  3. Der Besitz wird übergeben und der Anwalt setzt den endgültigen Kaufvertrag auf, der vor einem Notar unterschrieben werden muss.
  4. Der Kaufpreis wird dann bezahlt bzw. überwiesen.
  5. Um das Stück Land endgültig sein Eigentum zu nennen, muss der Besitz bei der public registry registriert werden.

Mehr Infos zum Immobilienerwerb in Panama

https://internationalliving.com/countries/panama/
https://www.inmopanama.com/

    Auswandern auf Probe
    Die Auswanderungs-Vorbereitung oder auch nur als temporären Auslandsaufenthalt. Landessprache lernen, Land & Leute kennenlernen. Einblick in Kultur, Arbeitswelt, Lifestyle und Wohnen nehmen.

    • Interswop Auslandsaufenthalte
      Sprach- und Bildungsreisen GmbH
      Bogenstraße 54a
      D-20144 Hamburg
    • Phone: +49 (0) 40 – 410 80 28
    • Mobile/Whatsapp: +49 – 170 – 410 80 28
    • Email: info@auswandern-auf-probe.de
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram