26/09/2023

Familienfreundliche Orte für einen Bootsurlaub

Jeder hat in der Vergangenheit einen Urlaub verbracht, bei dem in einem Ferienhaus oder Hotel übernachtet wurde. Dies ist der Klassiker bei Pauschalreisen und für viele daher keine Option für den nächsten Urlaub. Wenn Sie völlig andere Ferien erleben möchten, dann verbringen Sie einige erholsame Tage oder Wochen auf dem Wasser. Mit einem Segelboot werden Sie unvergessliche Momente erleben, die sich von Ihren bisherigen Urlauben deutlich abheben. Bei uns erfahren Sie alles Wichtige zum Chartern eines Segelbootes, wo Sie dieses mieten können und was es sonst noch zu beachten gibt.
 Um einen einzigartigen Urlaub zu verbringen, ist der Bootsurlaub für Sie eine tolle Alternative zu den bisherigen Standardurlauben. Es gibt viele beliebte Orte, an denen Sie Boote mieten können. Ein Segelboot in Kroatien chartern, ist für die bevorstehenden Tage die perfekte Wahl. Mit ausreichender Vorlaufzeit lassen sich sogar günstige Schnäppchen buchen. Achten Sie dabei stets auf ein erfahrenes Unternehmen mit guten Kundenbewertungen, um von der höchsten Qualität und professionellen Abwicklungen zu profitieren.

Diese Boote stehen für einen Bootsurlaub zur Auswahl

  • Segelboot: Nutzen Sie den Wind und lassen Sie sich auf dem Meer treiben. Bei Windstille schalten Sie die Motoren bei und setzen Ihre Fahrt fort. Beim Segeln sparen Sie Kraftstoff und reisen umweltfreundlich sowie kostengünstig.
  • Motorboot: Erreichen Sie in kurzer Zeit eine hohe Reichweite. Ausgestattet mit kraftvollen Motoren legen Sie in Ihren Ferien große Strecken zurück und besichtigen viele interessante Orte. Dabei sind Sie niemals auf den Wind angewiesen.
  • Hausboot: Fühlen Sie sich mit Ihrer ganzen Familie wie in einem schwimmenden Haus. Erleben Sie den vollen Luxus, den Sie aus einem Hotel gewohnt sind. Ihre Kinder werden somit auch auf dem Wasser ausreichend Platz zum Toben und Spielen haben.

Darum sollten Sie Urlaub auf dem Boot verbringen

Entfliehen Sie dem Standard und verbringen Sie einen Urlaub, wie Sie ihn bisher noch nicht erlebt haben. Genießen Sie den Blick auf die vorbeiziehenden Städte vom Wasser aus und legen Sie dort im Hafen an, wo Sie sich angezogen fühlen. Es gibt auch viele abgelegene Orte und Inseln, die sich nur mit einem Boot erreichen lassen. Obwohl der Platz in der Regel eher begrenzt ist, eignet sich ein Bootsurlaub auch für Kinder. Spannen Sie diese in die täglich anfallenden Arbeiten mit ein. Lassen Sie die Kids ans Steuerrad, schicken Sie sie zur Ausschau oder gewinnen Sie einen motivierten Helfer, wenn es um das Hissen und Einholen der Segel geht. Damit die Ferien zum Erfolg werden, finden Sie hier eine Checkliste und Tipps für Bootsurlaube.

An diesen Orten lohnt sich ein Bootsurlaub besonders

Kroatien ist bei Bootsferien sehr beliebt. Doch auch in den Niederlanden, Frankreich oder in Deutschland ist Urlaub auf dem Boot mittlerweile angesagt. Erkunden Sie neben Flüssen und Seen auch die Küsten. Weitere Klassiker und schöne Orte sind Griechenland mit seinen vielen Inseln oder Italien. Weniger bekannt, aber nicht weniger beeindruckend kann ein Bootsurlaub entlang der Klippen von EnglandSchottlandNordirlandIrland und Wales sein. Das Ziel wird einzig und allein durch Ihren Geschmack und die Möglichkeit zum Mieten von Booten vorgegeben.

Tipp: Nutzen Sie die ruhigere und günstigere Nebensaison, um höhere Chancen auf einsame Momente auf dem Meer zu erleben und gleichzeitig Kosten zu sparen.

Bildquelle: Photo by Lazar Krstić

Boote selbst fahren oder mit Kapitän buchen

Bevor Sie ein Boot chartern, gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten, die Sie auch für Segelboote kennen sollten. Dabei können Sie Ihr eigener Kapitän sein oder sogar einen erfahrenen Kapitän buchen. Beides hat gewisse Vorteile zu bieten.

Boot selbst steuern

  • Hohe Flexibilität auf der Reiseroute
  • Einfaches Verlängern der Urlaubstage möglich, da keine Personalbindung vorhanden ist
  • Kostengünstiger, da keine Personalkosten anfallen
  • Mehr Optionen zur Buchung, da Kapitäne vor allem in der Hochsaison häufig ausgebucht sind
  • Höchste Privatsphäre auf dem Boot

Mit Kapitän chartern

  • Kein Bootsführerschein oder Segelerfahrung notwendig
  • Entspannt, da Sie sich nicht um die Navigation und Steuerung kümmern müssen
  • Professioneller Ansprechpartner bei Problemen oder Fragen

Bringen Sie mit dem Segelboot Abwechslung in Ihren nächsten Urlaub

Starten Sie im nächsten Urlaub mit einem Segelboot durch und erleben Sie die Städte aus einem völlig neuen Blickwinkel. Wenn Sie das richtige Unternehmen zum Chartern des Bootes auswählen, werden Sie mit Ihrer gesamten Familie viel Freude haben. Beginnen Sie umgehend mit der Planung, um das perfekte Boot zu ergattern und Ihre Vorfreude auf einen einzigartigen Bootsurlaub zu steigern.
Bildnachweis: Freepik

Leave a Reply

Auswandern auf Probe
Die Auswanderungs-Vorbereitung oder auch nur als temporären Auslandsaufenthalt. Landessprache lernen, Land & Leute kennenlernen. Einblick in Kultur, Arbeitswelt, Lifestyle und Wohnen nehmen.

  • Interswop Auslandsaufenthalte
    Sprach- und Bildungsreisen GmbH
    Bogenstraße 54a
    D-20144 Hamburg
  • Phone: +49 (0) 40 – 410 80 28
  • Mobile/Whatsapp: +49 – 170 – 410 80 28
  • Email: info@auswandern-auf-probe.de
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram